Tiergesundheit

Allgemeines


Tiergesundheit


Frage: Muss ich mein Tier entwurmen?

Bei den üblicherweise regelmäßig verabreichten Wurmkuren, handelt es sich nicht um eine Prophylaxe, sondern um eine „blinde“ Behandlung auf eventuellen Wurmbefall.
Sinniger ist es jedoch in regelmäßigen Abständen eine Kotuntersuchung in unserem Labor durchführen zu lassen.
Diese Untersuchung ergibt häufig ganz andere Befunde als Würmer. Häufig sind es auch Flagellatten, Hefen oder Einzeller, die ähnliche Symptome hervorrufen können, jedoch ganz anders therapiert werden müssen.
Auch spielt die Stärke der Darmbesiedlung eine Rolle:
Handelt es sich um eine geringgradige Besiedlung, ist der so genannte „Parasit“ eher als „Darmkommensale“ (Lebensgenosse) zu sehen. Eine Behandlung würde dem Tier auf Grund eventueller Nebenwirkungen eher Schaden als Nutzen bringen.
 



^ TOP



Frage: Muss ich mein Tier impfen?

In Deutschland besteht keine Impfpflicht, jedoch ist es ratsam ein Tier gegen solche Krankheiten zu impfen, welche bei Ausbruch sehr schwer oder gar nicht therapierbar sind. Eine solche Erkrankung kann bei Therapie immense Kosten nach sich ziehen.


Bei Besuch von Tierausstellungen und Auslandsreisen besteht jedoch Impfpflicht bei bestimmten Erkrankungen. Lassen Sie sich diesbezüglich von uns ausgiebig beraten.

Zu diesem wichtigen Thema gibt es einige Seminar und Kurzvorträge. Hier gelangen Sie zu den Folien für einen 15minütigem Vortrag am Tag der offenen Tür.



^ TOP



Allgemeines


Frage: Wie kann ich bezahlen?

Sie können bei uns bar oder mit EC - Karte bezahlen. Die Zahlungen erfolgen sofort nach der Behandlung. Bei Operationen und stationären Aufnahmen erfolgt die Zahlung bei Abholung des Tieres. Auf Wunsch erhalten Sie selbstverständlich eine detaillierte Rechnung.

 



^ TOP



Frage: Wieviel kostet die Behandlung?

Im Allgemeinen wird mit dem einfachen Satz der Gebührenordnung für Tierärzte (GOT) abgerechnet. Bei sehr aufwendigen Behandlungen, im Notdienst  bzw. bei Notfällen die den Praxisablauf in erheblichem Maße beeinträchtigen, kann eine Notdienstgebühr erhoben werden und der zweifache Satz fällig werden.

Die Kosten für Medikamente können Sie gerne jederzeit bei uns erfragen.



^ TOP