Ernährungsberatung

Fehlernährung ist eine häufige Ursache von Erkrankungen. Eine noch so ausgewogene Ernährung lässt sehr häufig entsprechende Vitalstoffe vermissen. Hier fließt sehr häufig die Naturheilkunde und insbesondere die traditionelle chinesische Diätetik mit ein, sodass sich, auch ohne barfen, ein „Normalfutter“ verbessern lässt.

Wir beraten Sie gerne individuell zur Ernährung bei Ihrem Welpen oder Ihrem alten Hund oder Ihrer Katze.

Natürlich unterstützen wir Sie auch, wenn Ihr Tier aufgrund einer Erkrankung eine speziell angepasste Diät braucht, wie z.B. Bei Organerkrankungen (Niere, Leber, Magen-Darm) oder eine Allergie oder Unverträglichkeit aufweist.